Selbstbewusst.
Frei.  
Logo Behindertenverband Währing - Döbling
"Unsere" Themen im öffentlichen Diskurs
Berichte aus & in den Medien

Wie berichten eigentlich die Medien über Themen, die für uns, unsere Mit­glieder und unse­re Arbeit im Be­hinderten­ver­band Wäh­ring - Döb­ling relevant sind? Wie ist die öffent­liche Meinung? Nach­folgend wollen wir Ihnen aus­ge­wählte Aspekte aus dem medialen und öffent­lichen Diskurs präsen­tieren …

BZ Online - Berlin 12/2015: Jeder Zehnte Deut­sche braucht Hil­fe vom Staat

Laut einem Bericht von BZ Online vom 1. Dezember 2015 auf Basis einer Mit­teilung des Statischen Bundes­amts (Destatis) war fast jeder Zehnte in Deutsch­land Ende 2014 auf soziale Leis­tungen vom Staat ange­wiesen …

Hier finden Sie den Link zum Artikel von BZ Online.

DerStandard.at 11/2015: Rück­kehr aus der "Invali­di­tät" ge­lingt fast nie

Der Standard berichtet in seiner Online-Ausgabe vom 25. November 2015 über eine ernüch­ternde Zwischen­bilanz zur Reform der Invali­di­täts­pension, wonach nur 90 von 17.500 Be­ziehern von Re­ha­bi­li­ta­tions­geld eine Um­schulung be­gonnen haben …

Hier finden Sie den Link zum Artikel von derStandard.at.

Wiener Bezirkszeitung Döbling 11/2015: Ausführlicher Be­richt über unser Vorstands­mit­glied Dr. Susanne Frei

Wieder eine tolle Würdigung der engagierten Arbeit unseres Vor­stands­mit­glieds Dr. Susanne Frei! Die Wiener Bezirks­zeitung bringt ein aus­führ­liches Interview mit Dr. Frei - Titel­blatt inklusive …

Bericht über das Vorstandsmitglied des Behindertenverbandes Währing - Döbling Dr. Susanne Frei in der Wiener Bezirkszeitung

Hier finden Sie den Link zum Artikel der Wiener Bezirkszeitung.

Berliner Morgenpost Online 11/2015: Streit um Gesund­heit der Flücht­linge in Berlin

Die Berliner Morgenpost vom 3. November 2015 be­richtet über die Kritik des Marburger Bundes, dass Flüchtlinge nicht ausreichend medizinisch betreut werden …

Hier finden Sie den Link zum Artikel der Berliner Morgenpost.

Zeit Online 11/2014: Sexualität und Behinderung

In einem Leserartikel auf Zeit Online vom 24. November 2014 be­richtet eine Sexual­pädagogin, die mit Menschen mit Be­hinderung arbeitet, dass sie oft die erste ist, die offen mit ihnen über Liebe, Sex und Partner­schaft spricht …

Hier finden Sie den Link zum Artikel auf Zeit Online.

Tagesspiegel.de 11/2014: Deutschland kann EU-­Zuwander­ern Hartz IV ver­wehren

Der Tagesspiegel berichtet am 11. November 2014 über die Ent­schei­dung des Europäischen Gerichts­hofs, wonach Deutsch­land ar­beits­losen Zu­wanderern aus EU-Ländern auch in Zukunft Hartz-IV-Lei­stun­gen ver­wehren darf …

Hier finden Sie den Link zum Artikel des Tagesspiegel.

Süddeutsche.de 11/2014: Pflegenotstand in Deutschland

Die Süddeutsche.de berichtet am 8. November 2014 über sieben Mus­ter­kläger, die das Bundes­verfassungs­gericht in Karls­ruhe auf­for­dern, gegen den Pflege­not­stand in Deutsch­land ein­zu­schreiten und den Gesetz­geber "zur Ein­haltung seiner verfassungs­rechtlichen Ver­pflichtungen" zu bewegen …

Hier finden Sie den Link zum Artikel auf Süddeutsche.de.

Freak Online 11/2014: Businessplan ohne Barrieren

Josef Schrattner vom Gründer­Innen­zentrum für Menschen mit Handi­cap erklärt in einem Bericht auf Freak Online vom 4. November 2014, was Gründungs­willige beachten sollten …

Hier finden Sie den Link zum Artikel auf Freak Online.

NZZ 10/2014: Sozialhilfe oder Auto

In der Schweiz - zumindest im Kanton Zürich - weht Sozial­hilfe­emp­fängern künftig ein schärf­erer Wind um die Nase: Die Neue Zürcher Zeitung berich­tet in ihrer Aus­gabe vom 27. Oktober 2014 über einen Beschluss des Zürcher Kan­tons­rats, wonach Sozial­hilfe­empfänger nur noch in gesetz­lich ge­re­gel­ten Aus­nahme­fällen ein Auto regel­mäßig be­nützen dürfen sollen …

Hier finden Sie den Link zum Artikel aus der NZZ.

FOCUS Online 10/2014: Deutschland schiebt seine Senioren nach Ost­europa ab

Der in Deutschland durch die Medien weit ver­breitete Be­griff "Oma- Export" soll auf dramati­sche Weise die schlechte Situa­tion der Alten­pflege in Deutsch­land be­schreiben. Immer mehr Deutsche sind dem­nach durch steigen­de Pflege­kosten und den Fach­kräfte­mangel ge­zwungen, ihre pflege­bedürfti­gen Verwand­ten in Ost­europa unter­zu­bringen. FOCUS Online widmet diesem Thema am 25. Oktober 2014 einen Bericht mit Video …

Hier finden Sie den Link zum Artikel /Video auf FOCUS Online.

Salzburger Fenster 10/2014: PVA schickt Invaliden-Rentner zurück in die Arbeit

Das Salzburger Fenster berichtet im Oktober, dass Invaliditäts­pen­sio­nen jetzt noch schärfer einge­schränkt wer­den und immer öfter In­va­li­den­rentner, die krank­heits­bedingt in Früh­pension ge­gan­gen sind, zu­rück in die Arbeit müssen …

Hier finden Sie den Link zum Artikel des Salzburger Fenster.

FAZ 10/2014: Früh­pensionisten leben kürzer

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet in ihrer Ausgabe vom 19. Oktober 2014 von neue­sten Erkennt­nissen aus der Demographie-Forschung: Die Frührente belastet die Sozial­versicher­ungen dem­nach weniger als bisher ange­nommen. Weil nämlich - und das ist die schlechte Nach­richt - Früh­pensio­nisten eine unter­durch­schnittliche Lebens­erwar­tung haben, also einfach kürzer leben …

Hier finden Sie den Link zum Artikel aus der FAZ.

NZZ 10/2014: "Sozialer Stadtrundgang" mit Experten der Straße

Die Neue Zürcher Zeitung berich­tet in ihrer Aus­gabe vom 15. Oktober 2014 über die neuen Stadt­touren des Vereins des Straßen­magazins "Surprise", bei denen soge­nannte "Rand­ständige" Interes­sierte an "ihre" Orte in Zürich führen. Die Idee dazu stammt von einem Mann, der selbst lange auf der Straße lebte …

Hier finden Sie den Link zum Artikel aus der NZZ.

November 2018
Achtung: Ab 1. 1. 2019 Sprech­stun­den Dienstag statt Donners­tag! >> weiterlesen

Auch heuer gibt es im Erholungs­haus Schloss Frei­land eine Winter­aktion! 20% Er­mäßigung von … >> weiterlesen